mobile Navigation
Sprachauswahl
Leichte Sprache
Sonderausstellung
Wir und Kleist?!
Leben, Liebe
und Glück
in der Oderstadt

noch bis zum 16. Juli 2023

Dauerausstellung
Rätsel.
Kämpfe.
Brüche.

Die Kleist-Ausstellung

Aus den Sammlungen
Handschriften-
Restaurierung
abgeschlossen

KEK-Programm hat das Kleist-Museum unterstützt.

prev
next

Heinrich von Kleist

Heinrich von Kleist – einer der bedeutendsten deutschsprachigen Schriftsteller.

Heinrich von Kleist – 1777 in Frankfurt an der Oder geboren und 1811 am Kleinen Wannsee bei Berlin freiwillig aus dem Leben geschieden.

Heinrich von Kleist – rastlos im Leben und radikal im Schreiben.

Mehr


Veranstaltungshighlights

18:30 Uhr
Studierende der Viadrina ©Kleist-Museum
Studierende der Viadrina ©Kleist-Museum
Familien

He(a)ring 2023: Tag 1

Studierende der Europa-Universität Viadrina laden anlässlich des HanseStadtFests Bunter Hering zu einem dreitägigen Open-Air-Programm mit Konzerten, Performances und Poetry Slam in den Garten des Kleist-Museums ein. 

Mit energischen Rhythmen und Bässen eröffnet der Drum-Klub-Berlin lautstark die Bühne. Die beiden Musiker und ihre Crew laden mit ihrer interaktiven Drum-Electro-Performance ihr Publikum zum gemeinsamen Trommeln ein.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Europa Universität Viadrina mit der Stadt Frankfurt (Oder), dem Kleist-Museum und der Messe und Veranstaltungs GmbH.

Eintritt frei


Förderung

Das Kleist-Museum wird gefördert von

Gefördert im Programm


Newsletter-Anmeldung

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung für den Newsletter des Kleist-Museums war erfolgreich.

Wir verwenden Brevo als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Brevo zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

Leichte Sprache
Sprachauswahl
Deutsch
English
Polski